Weihnachtsdorf in gemütlicher Atmosphäre

Am vergangenen Donnerstag war der Nordringschule Premiere für das Weihnachtsdorf – ein neues Veranstaltungskonzept für Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe und deren Eltern.

Mit Beginn der Dämmerung verliehen Feuerschalen und festliche Beleuchtung dem Schulhof ein gemütliches Ambiente und die Besucher konnten in vorweihnachtliche Atmosphäre eintauchen. Neben leckeren Waffeln, einer Kürbissuppe und Würstchen und Steaks vom Holzkohlegrill wurden eine Vielzahl von Geschenkideen an den verschiedenen Buden angeboten. Das Stockbrot am offenen Feuer war auch für viele Kinder eine Attraktion.

Bei trockenem Wetter mit knackigem Temperaturen konnte Frau Bühler am Abend sehr zufrieden auf das gelungene Weihnachtsdorf mit dem abwechslungsreichen Angebot und seinen vielen Besuchern blicken.

Adventscafé der Unterstufe

In diesem Jahr gab es eine Premiere an der Nordringschule: Die Unterstufe feierte in einem separaten Rahmen ihr Adventsfest.
Zu Besuch war selbstverständlich auch der Nikolaus, der für die Kinder Geschenke dabei hatte. Auch der legendäre Lichtertanz unter Leitung von Herrn Vieregg wurde wieder aufgeführt.
Bei Bastelangeboten und leckeren Speisen verbrachten Groß und Klein einen gemütlichen vorweihnachtlichen Nachmittag an der Nordringschule.

Weihnachtscafé 2014

Am vorletzten Schultag im Jahr 2014 war es wieder soweit: Die große Familie der Nordringschule hat sich unterm Weihnachtsbaum versammelt!
Im Rahmen des dreistündigen Weihnachtscafés war wieder Gelegenheit für Eltern und Lehrer in entspannter Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. Daneben gab es für die Schüler die Möglichkeit in einer Weihnachtswerkstatt kreative Bastelideen unter fachkundiger Anleitung umzusetzen.

Eröffnet wurde die Feier in der proppenvollen Aula durch die Schulleiterin Frau Bühler. Sie bedankte sich für den großen Zuspruch, der allein schon Beweis für das richtige Format der Veranstaltung sei. Die Schüler der Unterstufe trugen mit Weihnachtsliedern und einem Lichtertanz unter der Leitung von Herrn Vieregg zu einem gelungenen Start bei.
Die Elternvertreterin Frau Braun organisierte die Dienste an den Verkaufsständen. Allen beteiligten Müttern und Vätern ein herzliches Dankeschön für diese großartige Unterstützung – auch bei den Kuchenspenden! Neben einer guten Servela bot Herr Loch im Live-Kochen mit der AL-Klasse eine indische Nudelpfanne an. Das Ende der Veranstaltung markierte traditionell die Lehrer-Band, die zahlreiche Weihnachtslieder zum Besten gab.

Vielen Dank allen Gästen und Helfern für diese gelungene Feier!
Das Kollegium der Nordringschule wünscht allen Schülern, Eltern und Freunden frohe Festtage und einen guten Start ins Neue Jahr!!!

Es weihnachtet sehr! :)

Unter dem von Schülerinnen und Schülern festlich geschmückten Weihnachtsbaum eröffnete Konrektor Herr Hoff das alljährliche Adventscafé an der Nordringschule. Die Unterstufe verbreitete mit zwei tadellos eingeübten Weihnachtsliedern vorweihnachtliche Stimmung im Foyer der Nordringschule.

Bei leckeren selbstgebackenen Kuchen und Torten entstanden anschließend in der Aula unterhaltsame Gespräche zwischen Eltern, Schülern und Lehrern in lockerer Atmosphäre. Die deftige Gulaschsuppe fand vor allem bei den Freunden der herzhaften Küche großen Anklang.

Außerdem konnten die Angebote der Adventswerkstätten genutzt werden. So war es möglich, in der Lavendelwerkstatt Öl herzustellen oder aus einem großen Bastelangebot erste kleine Weihnachtsgeschenke herzustellen. Die AL-Klasse verkaufte darüberhinaus Produkte, die sie im Rahmen ihres Bauernhofprojekts hergestellt hatten. Wer es ein wenig gemütlicher wollte, konnte verschiedenen weihnachtliche Geschichten lauschen, die von Lehrern vorgelesen wurden.

Gegen Ende des familären Abends spielte der musikalische Teil des Lehrerkollegiums noch live das Lieblingslied der Schüler „In der Weihnachtsbäckerei“, bei dem auch die anwesenden Eltern freudig mitsangen.

Ein herzliches Dankeschön für diese gelungene Veranstaltung ergeht an alle Helferinnen und Helfer sowie für die leckeren Kuchenspenden der Eltern!