Flammfärbung im Chemie-Unterricht

Schülerinnen und Schüler der AL-Klasse untersuchten im Rahmen des Chemieunterrichts die Flammfärbung verschiedener Salze. Anhand der Flammfarbe konnten chemische Elemente der Verbindungen nachgewiesen werden. So leuchtete beispielsweise die Flamme beim Verbrennen von Lithiumchlorid rot, von Calciumchlorid orange und Kupfer grün.

„Wir waren mit Herr Nieder im Chemieraum. Dort haben wir Stoffe ins Feuer gemacht. Sie haben sich verschieden gefärbt. Dann haben wir es auch selber gemacht und es war geil!“
(Alex B.)

„Heute waren wir im Chemiesaal drin und haben Versuche mit dem Gasbrenner gemacht. Ich fand die Sachen schön, die wir verbrannt haben.“
(Alex J.)

Bunte Zuckerkristalle

Vor den Herbstferien züchteten wir in der Klasse zusammen mit Frau Kessler eigene Zuckerkristalle.
Wenn ihr wissen wollt, wie das geht, fragt uns einfach.

Märchenhaftes Experimentieren am Campus Landau

2016_07_UniChemieIm Rahmen der Kennenlerntage besuchte die zukünftige Klasse 9V mit Herrn Keller, Herrn Hoff und Herrn Nieder eine Veranstaltung der Arbeitsgruppe Chemiedidaktik am Campus der Universität Landau. Die Schülerinnen und Schüler konnten in Gruppen bekannten Märchen der Gebrüder Grimm aus chemischer Sicht auf den Grund gehen. Die naturwissenschaftlichen Experimente waren anschaulich vorbereitet und begeisterten alle Teilnehmer bei der Durchführung.
Die Nordringschule bedankt sich herzlich, dass sie wieder zu Gast an der Uni sein durfte.

–> Weitere Informationen zum Experimentierspaß an der Universität Landau

Chemieunterricht an der Nordringschule: Voll ätzend.

In den vergangenen Wochen setzten sich die Schüler der Klasse 8/9V intensiv mit dem Thema „Säuren und Laugen“ auseinander.
Dadurch, dass Säuren und Laugen sehr ätzend sein können, standen zunächst die Sicherheitsbelehrungen im Vordergrund. Doch dann wurde es beim Experimentieren mit den Stoffen bunt und manchmal auch unangenehm für die Riechorgane.
Die Schüler hatten Freude am Experimentieren und konnten viele Erfahrungen für den Alltag mitnehmen.

Experimentieren an der Uni Landau

Am 6. Februar besuchte die Klasse 9V die Uni Landau, um dort chemische Experimente zum Thema „Aus der Küche ins Labor“ durchzuführen.

Erprobt wurden leuchtende Lebensmittel, ein „Küchenvulkan“, die Herstellung von Creme, der Nachweis von Vitamin C und vieles andere mehr.

Es wurde fleißig experimentiert, Spaß und Lernen gingen gemeinsam einher.