Erweiterung des Schulgartens

Bei eisigen Temperaturen nahmen Frau Welke und Frau Freudenmacher die Erweiterung des Schulgartens an der Nordringschule in Angriff. Im Hinterhof der Schule wurde ein Beet aus Holz gebaut für die Pflanzen, die wir anbauen werden. Nur mit der Unterstützung von der Rinnthaler Wald GmbH und von Herrn Sommerfeld (Schreiner aus Albersweiler) war das Ganze möglich. Herzliches Dankeschön dafür!

(Latoya, Kl. 9)

(Anmerkung 3.03.2017: Artikel wurde geändert und die richtigen Unterstützer genannt)

Ein Gedanke zu “Erweiterung des Schulgartens

  1. Danke für den Bericht auf der Webseite!
    Ich möchte aber eine Richtigstellung anbringen: Die Unterstützung kam von der Rinnthaler Wald GmbH und den Herrn Sommerfeld (Schreiner aus Albersweiler). Der NABU hat mit der Umwelt AG und mit dieser Hochbeet-Aktion nichts zu tun.
    Vielen Dank
    Heinke Welge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.