Frohes Treiben auf dem Adventsmarkt

Am vergangenen Montag fand bei bestem Wetter ein Adventsmarkt für alle Schülerinnen und Schüler der Nordringschule statt. Die Eltern konnten aufgrund der Coronalage leider nicht daran teilnehmen.

Die SchülerInnen der Oberstufe organisierten und betreuten im Rahmen des Arbeitslehreunterrichts die einzelnen Weihnachtsstände. Es gab einen Stand mit Würstchen, einen Stand mit Waffeln, einen Stand mit leckerem Kakao und Kinderpunsch sowie einen Stand mit selbst hergestellten Weihnachtsgeschenken. Diese konnten gegen eine kleine Spende erworben werden. Im Nu wurden die schönen Präsente von den SchülerInnen erobert.

Essen und Trinken waren für alle SchülerInnen an diesem Tag kostenlos. Der Förderverein der Nordringschule konnte aufgrund großzügiger Spenden für sämtliche Unkosten aufkommen. 

Umrahmt wurde die Veranstaltung von loderndem Holzfeuer und weihnachtlicher Musik. Vielen Dank an alle, die an diesem schönen Höhepunkt vor den bald beginnenden Weihnachtsferien mitgewirkt haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.