Ausbildungsmesse im Jugendwerk St. Josef

Auf Einladung des Jugendwerks St. Josef in Queichheim konnten am 12. April neun Schülerinnen und Schüler der Abgangsklassen der Nordringschule an der Ausbildungsmesse des Jugendwerks teilnehmen.

In Zusammenarbeit mit der BASF standen an diesem Tag sechs verschiedene Werkstätten zur Verfügung, in denen typische Fertigkeiten in dem Beruf ausprobiert werden konnten. Mit dem Metallbau und dem Maurer-Beruf standen zwei Berufe aus dem Baugewerbe zur Verfügung. Darüber hinaus konnte den Hauswirtschaftern, den Köchen, den Malern und Lackierern und den Gärtnern über die Schulter geschaut werden.

Die Schülerinnen und Schüler gingen begeistert von der Ausbildungsmesse nach Hause. Über einen Besuch im kommenden Jahr würden wir uns sehr freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.