Tischtennisturnier in Haßloch mit kleinem Achtungserfolg

Wir (Sinan R., Alex B., Nico Schn., Jonas H., Sandro H.) wurden eingeladen zu einem Tischtennis -Turnier in Haßloch. Zu fünft wollten wir uns gegen die Übermacht von Haßloch (die, die letztes Jahr das Turnier gewannen) stemmen. Die ersten Partien liefen schleppend: die Nordringschule verlor die ersten 3 Partien nach sehr hartem Kampf. Aber wir gaben nicht auf. Beim anschließenden Doppel forderten wir (Sinan, Nico) die Haßlocher Starspieler doch sehr. Leider verloren wir trotzdem. Doch dann kam unser Hoffnungsschimmer Alex. Er gewann das erste Spiel für die Nordringschule. Leider verloren wir die restlichen Spiele auch, obwohl es bei einigen Spielen sehr gut für uns aussah. Im Großen und Ganzen war es aber ein sehr gutes Turnier. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht und alle verhielten sich sehr fair.

(Sinan, Klasse 9)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.